Prototypenbau

Wir können Ihnen Ihr Muster mithilfe von 3D-Druck als Prototyp drucken

Mit unserem Joint-Venture-Unternehmen

Fabrica GmbH realisieren wir im Bereich des dreidimensionalen Drucks (Additive Fertigung) Prototypen zur Visualisierung nach Ihren Wünschen. Als Spezialist für 3D-Technologie bieten wir effiziente Lösungen für Einzelteile, Prototypen oder Kleinserien  schnell und werkzeuglos. Wir stellen Ihnen die neuesten Möglichkeiten und deren Vorteile gerne vor.

Seit Jahren steigt die Nachfrage nach dem innovativen Druckverfahren. Arbeitsprozesse lassen sich damit deutlich verkürzen, aufwendiges Umändern oder der Neubau von Formen oder Prototypen entfällt. Die Drucke ermöglichen zudem neue Wege des Leichtbaus.

Die Vorteile:

  • schnelle Fertigung

  • hohe Präzision

  • gute Passgenauigkeit

  • hoher Detaillierungsgrad 

  • werkzeuglose Fertigung

  • einfache Produktanpassung

  • komplexe Formen: Hinterschnitte, Hohlräume etc.

Der Aufbau der kompletten Druckobjekte erfolgt computergesteuert aus einem oder mehreren flüssigen oder festen Werkstoffen.  Zu unseren Kunden zählen Firmen aus den Bereichen Medizin, Stadtentwicklung, Maschinen- und Ablagenbau, Produktionsdesign und Modellbau, aber auch kleine und große Hightech-Unternehmen.

Beispiel für unsere Verfahren:

  • SLS: Lasersinthern

  • FDM: Düsenschmelzen

  • 3DP: Pulverkleben

  • SLA: Photopolymer-Verfahren

  • Metallguss-Verfahren

Typische Werkstoffe für das 3D-Drucken sind vor allem Kunststoffe und Kunstharze.

Unsere Materialien:

  • Kunststoffe (ABS, PA6,PLA, PET, PMMA,PEEK, PA, etc.)

  • Verschiedene Metalle, keramische Materialien

Für weitere Rückfragen wenden Sie sich gerne an Fabrica 3D.